Home Aktuelle Nachrichten SARS-CoV2-Antigentests

SARS-CoV2-Antigentests

by Admin1927

Die Verwandten im Pflegeheim besuchen? Die Voraussetzung ist allerdings ein negativer Coronatest, um die Angehörigen und deren Mitbewohner nicht anzustecken. Doch die Schnelltestung können nicht alle Pflegeeinrichtungen bewerkstelligen und diese bekommen deshalb nun auch unsere Unterstützung.

Unsere Ehrenamtlichen wurden in den letzten Wochen dafür geschult, den SARS-CoV2-Antigentest fachgerecht durchzuführen. Die Teststationen werden vorerst bis zum 15. Januar betrieben.

Die Freiwillige Feuerwehr Hamburg hilft dabei, dass es für alle etwas schneller und unkomplizierter geht. An unseren Standorten können sich die Angehörigen täglich (8 und 16 Uhr) und kostenlos einem Schnelltest unterziehen. Eine Online-Anmeldung (www.hamburg.de/besucher-schnelltest) oder telefonische Terminvereinbarung (040 – 428 28 4000) ist erforderlich.

An folgenden Testzentren können sich Angehörige von Alten- und Pflegeheimbewohnern mit Termin durch unsere ehrenamtlichen Kräfte testen lassen:

FF Osdorf, Blomkamp 11, 22549
FF Niendorf, Fuhlsbütteler Weg 5, 22453
FF Eimsbüttel, Kieler Str. 204, 22525
FF Langenhorn, Tangstedter Landstr. 139, 22417
FF Farmsen, Berner Heerweg 151, 22159
FF Oldenfelde-Siedlung, Bekassinenau 30c, 22147
FF Wandsbek-Marienthal, Am Neumarkt 30, 22041
FF Poppenbüttel, Rehmbrook 4, 22399
FF Winterhude, Wiesendamm 36, 22303
FF Bergstedt, Rodenbeker Str. 30, 22395
FF Bergedorf, Chrysanderstr. 2 d, 21029
FF Öjendorf, Reinskamp 40, 22117
FF Moorfleet, Sandwisch 83, 22113
FF Wilhelmsburg, Rotenhäuser Str. 73a, 21107
FF Hausbruch, Rehrstieg 1, 21149

Das könnte dir vielleicht gefallen