Home Aktuelle Nachrichten Einsatzübung, Reithof Eggerstedt

Einsatzübung, Reithof Eggerstedt

by Admin1927
Am 15. Juli wurde in Zusammenarbeit mit der FF Lokstedt eine Einsatzübung auf dem Hof Eggerstedt am Bullnwisch durchgeführt.

„Verdächtiger Rauch aus einer Halle“ lautete die Einsatzmeldung für die ersten anrückenden Kräfte. Dies bestätigte sich dann auch vor Ort. Außerdem sollten sich weitere Personen in dem Objekt befinden.

Zügig wurde die Alarmstufe erhöht: FEUY – Feuer mit Menschenleben in Gefahr. Die Personenrettung wurde unter schwerem Atemschutz zügig durchgeführt und die Erstversorgung der Brandverletzungen eingeleitet.

Eine Herausforderung stellte ebenfalls die Wasserversorgung für die Einsatzkräfte dar. Der nächste Hydrant befindet sich einige hundert Meter entfernt und dies bedarf einiger Schlauchlängen …

Das könnte dir vielleicht gefallen